Die Preisträgerinnen (1. Platz) der Jahre 2005 bis 2018:

 2005    Ingrid Weinhold, MABA Spezialmaschinen GmbH
 2006  
 2007 Heidrun Fröhlich und Stefanie Reinboth, ET Vertriebsgesellschaft mbH
 2009 Elke Simon-Kuch, SIMON Werbung GmbH
 2010 Rosemarie Appel, Bördekäse GmbH
 2011 Bettiner Kretschmer, CONTALL Container und Behälterbau Kretschmer GmbH
 2012 Romy Harnapp, Blech- und Technologiezentrum Linda GmbH
 2013 Monika Lelonek u. Dr. Petra Göring, Smart Membranes GmbH, (bis 5 Mitarbeiter/innen)
 2013 Antje Mandelkow, Kelle´s Klädener Suppenmanufaktur, (ab 6 Mitarbeiter/innen)
 2013 Christiane Brandenburg, Kinder-u. Erholungszentrum "Kiez" e.V., (Managerinnenpreis)
 2014 Renate Meidt, Logistics Services GmbH, (bis 5 Mitarbeiter/innen)
 2014 Petra Wichter, UST Ultraschalltechnik Halle GmbH, (ab 6 Mitarbeiter/innen)
 2014 Dr. Sylvia Busch, ÖHMI Analytik GmbH, (Managerinnenpreis)
 2014 Ulrike Crodel, "Jaquardgobelin" (Gründerinnenpreis)
 2016 Renate Meidt, Logistics Services GmbH, (bis 5 Mitarbeiter/innen)
 2016 Melanie Albrecht, Parkhotel Güldene Berge in Weißenfels (ab 6 Mitarbeiter/innen)
 2016 Maren Dietze, Talsperrenbetrieb Blankenburg (Managerinnenpreis)
 2016 Flavia Hollburg, Fla Via Wilde Feinkost (Edithapreis als Rückkehrerin des Jahres - Sonderpreis)
2017 Anika Fehse, Ulrich Fehse Transport-, Handels-, Lagerungs- und Dienstleistungsgesellschaft (ab 6 Mitarbeiter/innen)
2017 Anke-Christin Bodemann, Kornliebchen (bis 5 Mitarbeiter/innen)
2017 Sandra Fischer, Kaufmännische Leiterin „Q-fin GmbH“ (Managerinnenpreis)
2017 Wiebke Rößler, Vivo-Intensivpflege (Gründerinnenpreis) 
2018 Susanne Seidel, samosa UG, Halle Saale (bis 5 Mitarbeiter/innen)
2018 Claudia Zeidler, E-Center Claudia Zeidler e. K., Weißenfels (ab 6 Mitarbeiter/innen)
2018 Ilka Malek, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Sachsen-Anhalt, Magdeburg (Managerinnenpreis)
2018 Sarah Werner, Frau Ernas loser LebensMittelPunkt, Magdeburg (Gründerinnenpreis)

 

Folgen Sie uns: facebook button

News

13.11. BUSINESS WOMAN BarCamp in Magdeburg

Wir empfehlen die Veranstaltung von

Marianna Ackermann, AMU Mitglied und Inhaberin von Tagungskompetenz.

Das Programm speziell für erfahrene Business Frauen und Ihre Anmeldung finden Sie hier: www.tagungskompetenz.de/de/eigene-formate/business-woman-barcamp.html

 

 

 

 

 

 

MITTELSTAND SETZT VERMEHRT AUF CHEFINNEN

Einen Tag vor dem Internationalen Frauentag am 08. März schreibt N-TV:

"Frauen als Führungskräfte werden langsam zur Selbstverständlichkeit - zumindest im Mittelstand. Hier ist laut einer Studie der Anteil der Chefinnen mehr als doppelt so hoch wie in Dax-Unternehmen. Die Entwicklung schreitet dennoch nur langsam voran."

Lesen Sie den gesamten Artikel hier.