Bewerben können Sie sich unabhängig von der Unternehmensgröße. Sie müssen ihr Unternehmen nur vor dem 31. Dezember 2014 gegründet, bzw. bis dahin die Nachfolge abgeschlossen haben. Sie können sich als Einzelunternehmerin oder als Unternehmerinnenteam bewerben. Bei Bewerbungen von Gesellschaften muss die Bewerberin, bzw. die Bewerberinnen in der Regel mindestens 50 % Anteile halten und geschäftsführend aktiv tätig sein.

Bewerbungen für den Gründerinnenpreis können entgegengenommen werden, wenn Sie sich in den ersten 3 Jahren der Selbstständigkeit befinden.

Ihre Daten und Informationen werden absolut vertraulich behandelt – sie werden nur im Rahmen des Wettbewerbs von der Jury ausgewertet und nicht an Dritte weitergeleitet oder gespeichert. Der Bewerbungsbogen wird anschließend vernichtet.

Bitte senden Sie den ausgefüllten Teilnahmebogen bis zum 10.09.2016 an folgende Anschrift:

AMU – Verband selbständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e.V.
Frau Hanisch
Liebigstraße 8
39104 Magdeburg

Bewerbungsbogen_Unternehmerin

Bewerbungsbogen Managerin

Bei Fragen zum Bewerbungssablauf melden Sie sich bitte unter folgender Hotline: 0391-5096590.